iPad, iPhone, iPod und Apple TV Jailbreak

Jailbreak

Als Jailbreak bezeichnet man das nicht-autorisierte Entfernen von Nutungsbeschränkungen bei Smartphones, dessen Hersteller bestimmte Funktionen gesperrt haben. Seinen Ursprung hat der Jailbreak bei iOS Geräten von Apple.

Apple hat seinen Nutzern immer schon bei seinen Produkten nur bedingt freie Hand gelassen. Dieses bezieht sich auf alle Produkte von Apple wie das iPhone, iPad, iPad Air, iPad Mini und iPod. So sind in iOS beispielsweise die Icons alle definiert und lassen sich eigentlich, genau so wenig wie das Design ändern. Hier greift ein Jailbreak ein und bietet dem Nutzer vollkommen neue Möglichkeiten der Darstellung seiner Benutzeroberfläche. Meist jedoch wird der Jailbreak dazu verwendet Software inForm von Apps kostenlos herunter zu laden. Auch hier greift der Jailbreak ein und bietet gar zu jede App kostenlos an. Die Apps lassen sich kostenfrei im Cydia App-Store (ähnlich dem Apple iTunes-Store) herunterladen und installieren. Es besteht jedoch die Gefahr, dass man sich auf diesem Wege Viren einfangen kann oder andere unerwünschte Software, da die Apps nicht mehr durch Apple geprüft werden.

Videos zu Jailbreak

Artikel zu Jailbreak

Weitere News zu Jailbreak