Apples iPhone 6 angeblich in zwei Versionen mit 4,7 und 5,7 Zoll

05. January 2014, 21:08 Uhr
Apple iPhone 6 Preview

Apple arbeitet an der neuesten Version des iPhone dem iPhone 6. Auch für das iPhone 6 werden wieder alle Hardware-Komponenten von dem fragwürden Hersteller Foxconn produziert.Nun ist durchgesickert, dass das Apple iPhone 6 in zwei Grössen erscheinen soll mit einem 4,7 und 5,7 Zoll Display.

Die Information ist jedoch nicht über zu bewerten, aber es wäre auch nicht verwunderlich, wenn Apple diesen Weg gehen würde, denn Samsung hat mit seiner Vielzahl von Smartphone-Grössen Erfolg. Es ist durchaus möglich, dass auch Apple nun auf diesen Zug aufspringt um die Absatzzahlen nochmals zu steigern.

Nicht nur das Display solle eine Neuerung sein, denn angeblich soll das iPhone 6 auch weitere biometrische Sensoren neben dem Fingerabdruck-Scanner haben. Die Rede ist von einem Iris-Scanner. Es soll also einen Netzhautscanner mit an Bord des neuen iPhone 6 sein.

Die Gerüchte stammen von der chinesischen Website Weibo die diese Informationen angeblich aus der Führungsriege des Hardware-Herstellers Foxconn haben soll, die dieses in einer Bar erzählt haben sollen. Es ist natürlich auch gut möglich, dass dieses wieder ein raffinierter Marketing-Gag von Apple ist, wie schon damals, als ein Prototyp des iPhones in einer Bar verloren gegangen ist. Bedenkt man was für ein Geheimnis Apple aus jedem seiner Produkte macht, so erscheint es als gar unmöglich, dass ein Prototyp in einer Bar auftaucht. Wir dürfen also auf offizielle Statements aus dem Hause Apple zum iPhone 6 gespannt sein.

Neue Artikel

  • News
    Das neue iPad Pro mit sechs Kerne Prozessor

    Das neue iPad wühlt den Tabletmarkt auf. Ein besonderes Plus hierbei ist das neue Betriebssystem iOS 11, womit das iPad im Praxistest überzeut. Doch eine bittere Pille müssen die Käufer schlucken....

  • News
    Home Assistants, Nutzen oder Spionage?

    Gerade hat Apple den Home Pod vorgestellt und konnte damit nicht nur die Nutzer sondern auch die Konkurrenten begeistern bzw. verblüffen. Die smarten Geräte, egal ob es nun Siri ist, Alexa oder eine...

  • News
    Apple bringt den HomePod und verblüft die Konkurrenz

    Cuppertino is callin: Apple beschreitet neue Wege und macht Alexa von Amazon und Google Home starke Konkurrenz.Nachdem sich die smarten Assistenten von Google und Amazon bereits mehrmals miteinander k...

  • News
    Für iPhone und andere Apple Geräte gibt es spezielle Casino Apps

    Um Casinospiele unterwegs über das mobile Apple Gerät spielen zu können, wird eine spezielle App benötigt – diese lässt sich im Online Casino kostenlos herunterladen.